Internationale Videosdeenfresru
Kategorien abonnieren
04.02.2016
Kochen auf dänische Art mit Brian Bojsen

Kulinarische Leckerbissen findet Brian Bojsens nicht nur super spannend, er bereitet sie auch furchtbar gern selbst zu. In diesem Video zum Beispiel die coole, dänische Version von Fish & Chips.

Fotograf, Profisurfer, Promi-Gastronom und Weltenbummler – Brian Bojsen ist ein Tausendsassa und Inbegriff des lässigen Lifestyles. Von der Nordsee bis zur Ostsee spürt der gebürtige Däne und bekennende Dänemark-Fan echte kulinarische Geheimtipps auf.

  • Videos
    • High HD 1280x720px mp4 [97MB]
    • Mid 640x360px mp4 [50MB]
    • Mobile 512x288px mp4 [22MB]
    • HDTV-Norm STIT unins 1280x720px mov [516MB]
  • Dokumente
    • 20160111_Brians_Way_of_Life_Kulinarik_Thumb.png [0.69MB]
    • 20160204_Brians_Way_of_Life_Kulinarik_Thumb.png [1MB]
    • MAZblatt_Kulinarik.pdf [0.29MB]
    • Factsheet_Daenemark.pdf [2MB]
    • Brian_Bojsen_FishandChips_Rezeptkarte.jpeg [0.5MB]
Brian's Way of Life: Kochen auf dänische Art
Gegrillter Seeteufel in Bacon mit Chips
Fotograf, Profisurfer, Promi-Gastronom und Weltenbummler – Brian Bojsen ist ein Tausendsassa und Inbegriff des lässigen Lifestyles. Von der Nordsee bis zur Ostsee stellt der gebürtige Däne und bekennende Dänemark-Fan in bester Roadmovie-Manier seine Lieblings-Hotspots und die neuesten Trendsportarten vor und spürt dabei auch echte kulinarische Geheimtipps auf.

Brians Weg führt nach Hvide Sande, eine Hafenstadt an der dänischen Westküste. Sie ist besonders beliebt bei Fisch-Liebhabern und Wassersportlern. An dem malerischen Fjordhafen, Tyskerhavn, kann man frischen Fisch direkt vom Fischer kaufen.
Um den Fisch entsprechend zuzubereiten, hat Brian sich etwas einfallen lassen: die dänische Variante von Fish & Chips. Hierzu gibt es natürlich auch ein Rezept, für alle, die sich selbst an der dänischen Delikatesse versuchen wollen.

Rezept für 4 Personen
Gegrillter Seeteufel in Bacon mit Chips

Zutaten:
- 1 Seeteufel (ganz)
- 8 Scheiben dänischer Bacon
- Salz, Pfeffer
- 2 Becher Creme Fraîche
- 1 Glas getrocknete Tomaten
- 1 Tüte Kartoffelchips

Zubereitung:
1. Dem Fisch den Kopf abtrennen und Haut abziehen.
2. Seeteufel in Bacon Scheiben einwickeln und bei hoher Temperatur kurz anbraten.
3. Eine Minute ruhen lassen, und anschließend bei niedriger Temperatur ca. 15-20 Minuten grillen. Der Fisch sollte innen schön durch und saftig sein.
4. Gräte aus der Mitte entfernen und mit Salz un d Pfeffer abschmecken.
4. Seeteufel mit Kartoffelchips, Brot und Sour Cream servieren.

Mehr Infos zu Brian und seinem „Way of Life“ gibt es online unter: http://www.visitdenmark.de/brian
Mehr anzeigen
Bitte warten