Fragen und Antworten
  1. Darf ich die heruntergeladenen Berichte sooft ich will in verschiedenen Zusammenhängen einsetzen?
    Ja. Alle unsere Beiträge sind rechtefrei und können sowohl zeitlich als auch inhaltlich frei von Ihnen eingesetzt werden, solange die Kernaussage des Beitrags nicht entstellt wird. Wir brauchen von Ihnen nur jeweils den Link zu der Webseite, auf der Sie den Bericht eingebaut haben oder, bei TV-Ausstrahlung, eine Verwendungsmeldung.


  2. Kann ich auch das Rohmaterial zu den Berichten bekommen und es selbst redaktionell bearbeiten?
    Ja. Zu vielen Beiträgen befindet sich im Downloadbereich unter den TV-Formaten auch ein RoughCut (ca. 10 Min.), den Sie nach Ihren redaktionellen Vorstellungen bearbeiten und einbinden können. Falls Sie zu einem Beitrag einmal kein Rohmaterial finden, mailen Sie uns oder rufen Sie uns an. Dann streamen wir Ihnen kostenfrei den Rohschnitt zum gewünschten Beitrag und schicken Ihnen einen Link, unter dem Sie sich das Material herunterladen können.


  3. Kann ich die Berichte nach dem Download noch bearbeiten?
    Ja, Sie können die Beiträge nach Ihren redaktionellen Vorgaben ergänzen oder schneiden, solange dies nicht zur Entstellung der Kernaussage führt.


  4. Was muss ich tun, wenn ich Bildmaterial von m4-tv auf meiner Website eingebaut habe?
    Nutzen Sie einfach unsere Verwendungsmeldung "Online Portale" (auf der jeweiligen Beitragsseite auf unserem Portal) oder senden Sie eine Mail an webtv@diefernsehagentur.de mit einem Link zu der Seite, wo der Bericht bzw. die Bilder auf Ihrem Portal zu sehen sind. Falls möglich, senden Sie uns am Monatsende zusätzlich eine formlose Übersicht über die Klickraten der eingesetzten M4-TV-Videos.


  5. Wie gehe ich vor, wenn den Videos GEMA-pflichtige Musik unterlegt ist?
    In unseren Mazblättern zeigen wir Ihnen an, falls den Videos GEMA-pflichtige Musikstücke unterlegt sind. Wenn Sie diese Beiträge nutzen, setzen Sie sich bitte mit der GEMA in Verbindung.


  6. Was muss ich tun, wenn Bildmaterial von M4-TV für eine TV-Ausstrahlung eingesetzt wurde?
    Nutzen Sie einfach unsere Verwendungsmeldung "TV-Sender" (auf der jeweiligen Beitragsseite auf unserem Portal), laden Sie unsere Faxvorlage herunter oder senden Sie eine Mail an webtv@diefernsehagentur.de mit Informationen dazu, wann, wo und wie häufig der Beitrag ausgestrahlt wurde.


  7. Muss ich als registrierter User etwas für die Nutzung von M4-TV zahlen?
    Nein. Die Nutzung von M4-TV ist kostenlos. Eine Registrierung ist lediglich für die technische Administration der Website und unsere Nutzerverwaltung erforderlich. Weitere Informationen finden Sie auch in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


  8. Was ist der Unterschied zwischen den Online-Formaten und den TV-Formaten, die im Downloadbereich der Beiträge angeboten werden?
    Bei den von uns angebotenen Online-Formaten (High SD/HD, Mid, Low) handelt es sich um sendefertige Beiträge, die von einem unserer Sprecher vertont und mit Insertierungen (Bauchbinden, Overlays, etc.) versehen wurden. Die unterschiedlichen Dateigrößen und Auflösungen sind für die unterschiedliche Verwendung im online bzw. mobilen Bereich optimiert (Details siehe Frage 9).
    Das von uns angebotene TV-Format ist eine uninsertierte ITST Version, also eine Version ohne Overlays und mit einer separaten Tonspur für den Sprecher. Hierdurch möchten wir den TV-Redaktionen die Möglichkeit bieten, das Videomaterial nachträglich mit eigenen Insertierungen und eigener Vertonung auf ihre Ansprüche anzupassen. Bei einigen Beiträgen bieten wir unter den TV-Formaten zusätzlich einen Rohschnitt an, der zusätzliches Footage beinhaltet, das für den individuellen Einsatz in den Redaktionen genutzt werden kann.


  9. Wofür sind die unterschiedlichen Downloadformate geeignet, die zu den Beiträgen angeboten werden?
    Generell bieten wir unsere Videos in zwei Hauptkategorien an: Als .mp4 in verschiedenen Qualitäten für den Onlinebereich und als .mov bzw. .mp2 für den TV-Bereich (Allgemeine Unterschiede TV und Online siehe Frage 8). Alle Dateien werden im Format 16:9 dargestellt. Nachfolgend finden Sie eine kurze Erläuterung zu jedem der von uns angebotenen Formate:
    • High SD / High HD - zu jedem Beitrag bieten wir ein hochauflösendes Onlineformat an. Diese Version verfügt über eine hohe Qualität, kann jedoch aufgrund der Dateigröße beim Abspielen auf Websites Ladezeiten verlängern. Die hochauflösende Version auf unseren Seiten wird im Format 1024 x 576px (PAL DV) bei Videos in SD Qualität oder 1280 x 720px (PAL Widescreen) für Videos in HD Qualität angeboten.
    • Mid - dies ist unser Online-Format in der mittleren Auflösung von 640 x 360px
    • Low - dieses Format mit der Auflösung von 512 x 288px ist vor allem geeignet

    • TV-Format – dieses Format stellen wir Ihnen als uninsertierte ITST Version in den folgenden Qualitäten zur Verfügung:

      • 720 x 576px (PAL DV) / 720 x 608 (anamorph)
      • 1024 x 576px (PAL Widescreen) oder 
      • 1280 x 720px – HD720 (High Definition Television) – Dieses Format (auch 720p) ist ein High Definition Format, das derzeit von der Europäischen Rundfunkunion als optimale Lösung für HDTV-Übertragungen empfohlen wird (EBU Tech 3299). Das Format wird u.a. als Standard HD Format bei den öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten in Deutschland eingesetzt.
    • Roughcut - zu einigen Beiträgen bieten wir zusätzliches Footage in Form eines ca. 10-minütigen Rohschnitts an. Diesen stellen wir Ihnen als Quicktime Movie (Codec h.264) in einer der folgenden Qualitäten zur Verfügung:
      • 720 x 576px (PAL DV)
      • 1024 x 576px (PAL Widescreen) oder
      • 1280 x 720px – HD720 (High Definition Television)



  10. Warum muss ich mich registrieren, um Inhalte von der Seite runterladen zu können?
    Die Daten, die Sie bei Ihrer Registrierung angeben, werden ausschließlich zur technischen Administration der Webseite und zur Nutzerverwaltung genutzt. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.


  11. Der Download eines Videos oder einer Datei von der Website funktioniert nicht. Was soll ich tun?
    Falls Sie Probleme beim Download von Inhalten haben, prüfen Sie zunächst, ob Sie angemeldet sind. Der Dateidownload ist nur für registrierte Nutzer freigegeben. Ein weiteres Problem kann durch Ihre Interneteinstellungen auftreten: Stellen Sie sicher, dass der Download nicht durch einen Pop-Up Blocker oder durch Ihre Firewall verhindert wird. Falls das Problem weiterhin besteht, schicken Sie uns eine E-Mail (an info@diefernsehagentur.de) oder rufen Sie uns an. Dann suchen wir gemeinsam nach einer Lösung.


  12. Was ist ein Mazblatt?
    Zu jedem unserer Beiträge existiert ein Mazblatt, das wir Ihnen als PDF im Downloadbereich bereitstellen. In dem Dokument sind der Sprechertext und die Transkription aller O-Töne aus dem Beitrag erfasst. Außerdem beinhalten unsere Mazblätter Informationen zur Beitragslänge, eine Liste der O-Ton-Geber, die verwendeten Musikstücke und einen Vorschlag für die Anmorderation.


  13. Was ist eine Shotlist?
    Eine Shotlist ist ein Textdokument, in dem die Bilder eines Beitrags oder Rohschnitts chronologisch aufgelistet sind, zusammen mit dem entsprechenden Timecode. Wir stellen Ihnen zu jedem Rohschnitt, den wir auf unseren Seiten anbieten, auch eine Shotlist als Download bereit.



Bitte warten